Bildung ist notwendig, ein Leben lang

Da wir in einer sich stetig wandelnden Welt Schritt halten wollen, damit nicht der Fortschritt an uns vorbei zieht wollen wir Arbeitnehmern die Möglichkeit einräumen sich weiterzubilden, wie es schon in anderen Bundesländern der Fall ist.
Hiervon profitieren am Ende auch Arbeitgeber, da diese ebenso mit dem Wissen über neue Technologien und Herangehensweisen ihre Prozesse überarbeiten und verbessern können, da die Urlaubstage nur genehmigt werden können, wenn sie wirklich zur Weiterbildung dienen.

 

Im folgenden noch der Antragstext im Wortlaut:

Antragsteller: Rudi Ascherl

Antragstext:

Die JuLis Leipzig fordern 5 gesetzliche, bezahlte Bildungsurlaubstage für alle Angestellten in Sachsen.