Reiseaffäre bei LVB und Wasserwerken

Die Jungen Liberalen Leipzig forden den unverzüglichen Rücktritt  der Geschäftsführer von LVB und Wasserwerken, Hanss und Heininger, sowie die Offenlegung der Prüfberichte von PriceWaterhouseCoopers und KPMG.