NEUIGKEITEN 

LINKE haben ein Verfassungsproblem

Leipziger FDP-Jugend schießt gegen linke Wohnungspolitik LEIPZIG – Mit deutlichen Worten distanzieren sie sich die Jungen Liberalen Leipzig (JuLis) von den von der Leipziger Linkspartei geforderten Maßnahmen auf dem Wohnungsmarkt. “Wer 28 Jahre nach der Wiedervereinigung noch von Hausbesetzungen, Enteignungen und Zwangsverstaatlichungen fabuliert, hat nicht nur die Geschichte nicht verstanden”,…

Junge Liberale: “Vermutlich hat Rosenthal jetzt Blut geleckt.”

JuLis verurteilen drakonische Strafe des Ordnungsamtes gegen Spätibesitzer.LEIPZIG – 21.01.2018 – Die Jugen Liberalen Leipzig (JuLis) reagieren mit Bestürzung auf den Aushang eines Bescheides des Ordnungsamtes. In diesem fordert das Amt von den Betreibern eines Spätverkaufs die Zahlung eines Bußgeldes von 1000 Euro.“Rosenthal und Loris haben immer wieder beteuert, man verfolge die…

 UNSERE THEMEN 

 UNSERE BESCHLÜSSE 

Flexible Monatskarte bei der LVB

Die Jungen Liberalen fordern die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) auf, die derzeitige Regelung eines starren, auf den Kalendermonat bezogenen Monatstickets zugunsten einer flexiblen Monatskarte aufzugeben. Die Möglichkeit, ein 30-Tage-Ticket an jedem Kalendertag zu erwerben und 30 Tage zu nutzen, ist flexibel und ohne Mehrkosten umsetzbar.               ! ” # $     % & &   & %  & ’# ( )*   Wirtschaft und Arbeit